Donnerstag, März 06, 2008

Be Berlin.

Berlin hat einen neuen Slogan: Be Berlin. Be Schissener geht's wohl kaum.

Großartiger Olaf-Schwarzbach-Cartoon dazu:

5 Comments:

Anonymous morticia said...

ich werde NIE wieder im leben nach berlin fahren. zu groß ist meine angst, ich könnte mich mit diesem ekelerregenden berliner dialekt infizieren. vom rest muss ich nur kotzen.

10:35 vorm.  
Blogger creezy said...

Quatsch. Es gibt nicht einen einzigen gebürtigen Berliner, der diesen Slogan nicht absolut scheiße findet.

Das Ding läuft hier jetzt als bi-berlin, dann passt's wenigstens zum CSD.

8:48 nachm.  
Blogger myglobalsoul said...

Berlin goes Beckum? Die haben BE als Kennzeichen, oder?
Schoener Cartoon! danke!

10:17 nachm.  
Blogger Der edle Jorge said...

Hab jetzt gelesen, das die verantwortliche Agentur für den Slogan (nicht für die Umsetzung/Vermarktung, das macht eine andere Agentur) 70.000,- € bekommen hat.
Also als Texter sind die wirklich Scheiße, aber verkaufen können die! Das Produkt zählt wenig bis nichts, auf den Überbau kommt's an. :-)

10:03 vorm.  
Blogger zoee said...

man darf aber auch "sei berlin" sagen, wenn man der deutschen sprache nicht mächtig ist. ich habe gelesen, das ist erlaubt und daher straffrei.

6:15 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home