Mittwoch, Juli 04, 2007

Mehr Vinyl!



Unser Firmennachbar auf dem Hof ist heute ausgezogen und hat uns als Dank für Postentgegennehmdienste jedem eine Schallplatte geschenkt. Seit mindestens 15 Jahren habe ich keine neue Platte mehr für mich selbst gekauft und hab sie neugierig auf den Teller meines alten Technics geschmissen. Der Inhalt ist zwar eher mau, aber: Der Sound! Holla die Waldfee! Ich hatte ja keine Ahnung, wie geil diese aktuellen dicken Vinyls klingen. Druckvoll und warm und vor allem: Laut sind die geschnitten wie ein brüllendes Tier! Das ist genau der Sound, den ich seit langem in meiner Bude vermisst habe. So was von fett. Sogar mit dem uralten Shure 270c mit ner total abgenudelten Nadel hört sich das gut an. Mist, Mist. Wieso hab ich denn die letzten Jahre nicht mehr von den Dingern gekauft anstatt den doofen CDs?

Notiz in mein Kalenderheftchen, in Rot: Mehr Vinyl!!

5 Comments:

Anonymous morticia said...

ich lese 2 dinge die mich beunruhigen: vinyl und kalenderheftchen...("druckvoll, warm", steini das letzte konzert hat tiefe spuren hinterlassen!) aber es gibt auch eine gute nachricht: ich habe noch einen original walkman zu liegen, interessiert?
obacht: ; )

6:27 vorm.  
Blogger myglobalsoul said...

Yesss! Es geht doch echt nix ueber eine gute alte Scheibe Vinyl. Da muss man noch aufstehen und umdrehen, die Nadel greift langsam und laeuft genauso langsam aus. Schoooeeen!!!

8:40 vorm.  
Blogger Der edle Jorge said...

Stimmt, Vinyl rockt! Und das kann man wörtlich nehmen.

Ich sehe mit Entzücken, dass wir das gleiche Plattenspielermodell unser eigen nennen. Ich glaube, meinen hab' ich vor ca. 29 Jahren bei Brandenburger gekauft – mit Ortofon OM10 oder so.

9:03 vorm.  
Blogger creezy said...

Über die vergeblichen Versuche für meinen Technichs 'ne neue Nadel zu besorgen, habe ich neulich erst mal meine Platten in den Keller geschafft … ,-)

10:53 vorm.  
Anonymous Tobi said...

Vinyl Rules !!!

Anbei ein link zu den schönsten Covern...

Mein Fav "THE HANDLESS ORGANIST"

Sers Tobi

http://www.octanecreative.com/Parodyville/worst_album_covers/

4:58 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home