Donnerstag, Juni 14, 2007

Riddims, Stylez und Taumelkraut.



In drei Wochen ist wieder Summerjam in Köln. Dazu passend ein Witz:
Was sagen zwei Rastas, wenn sie nichts mehr zu kiffen haben? „Mach mal die Scheiß-Musik aus!"

5 Comments:

Blogger creezy said...

uah uah uah! ;-)

5:25 nachm.  
Anonymous truetigger said...

*lach* Haben heut abend gleich alle im Büro lachen müssen, merci!

9:22 nachm.  
Anonymous morticia said...

danke für die erinnerung an diesen prima joke!

9:34 vorm.  
Anonymous Chaot said...

hoffentlich ist das wetter dann besser als heute, sonst wird die tüte nass...

3:24 nachm.  
Anonymous Captain KC said...

So, Ihr lustigen Kritiker jamaikanischer Volksmusik. Jetzt erzähl ich euch mal eine wahre Begebenheit vom SUMMEJAM am Fühlinger See:

Ein Hase sitzt am Fühlinger See und zieht sich einen richtig geilen Joint rein. Nach einer weile taucht ein Biber aus dem Wasser auf und sieht den Hasen da sitzen. Er fragt: "Hey Hase. Warum bist'n so gut drauf? Du bist ja richtig relaxed!" Sagt der Hase: "Ja, ich hab hier voll den geilen Joint, der haut voll rein. Willst du es nicht auch mal probieren?" Der Biber stimmt zu. Aber bevor der Biber zieht sagt der Hase: "Du, ich geb dir einen Tipp wie es am besten reinhaut. Also, du ziehst, tauchst unter, atmest aus und tauchst wieder auf. Alles klar?" Der Biber macht es so wie der Hase gesagt hat. Er taucht unter, atmet aus und taucht wieder auf. Durch die Strömung ist er ein bisschen abgetrieben und taucht so vor einem Nielpferd auf. Das sieht den Biber und fragt: "Warum bist'n du so breit, Alder?" Der Biber sagt daraufhin: "Ja, da hinten sitzt der Hase. Der hat voll den geilen Joint, den musst du dir mal reinziehen!" Das Nielpferd ganz begeistert, taucht unter und schwimmt zum Hasen hin. Als es vor ihm wieder auftaucht, weicht der Hase ganz entsetzt zurück und schreit:"AUSATMEN BIBER, AUSAAATMEEEN!!!"

So passiert beim letzten SUMMERJAM. Ich kann dieses Folkorefest bei Kölle also nur empfehlen.

11:54 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

<< Home