Montag, September 04, 2006

Erstochen vom Rochen.

Den Croc Hunter hat's erwischt. Wer kannte nicht den lustigen Mann, der einem so viele unterhaltsame Stunden beschert hat, indem er auf Krokodilen rumgeturnt ist oder Schlangen fing, während man selbst Sonntag mittag völlig verkatert auf der Couch chillte und auf den Sonnenuntergang wartete. Sein Markenzeichen waren das Khaki-Hemdchen und Khaki-Shorts, und bei allem Verständnis für seine Passion und allem Mitleid mit den Hinterbliebenen: Vielleicht hätte er noch den passenden Sonnenhut dazu anziehen sollen. Ein Stingray ist halt kein altersschwaches und sattes Krokodil und die australische Sonne kann einem wohl auch das Hirn versengen. Ansonsten käme wohl keiner auf Idee, so einem Tier hinter her zu schwimmen und es damit in Bedrängnis zu bringen. Ich persönlich empfand die Dinger unter Wasser bedrohlicher als Haie.

Steve Irwin wurde bei Unterwasseraufnahmen am Great Barrier Reef von einem Stachelrochen tödlich ins Herz getroffen.

7 Comments:

Anonymous Frau Echse said...

ah, der herr hat wohl auch zu viel zeit heute und 12 uhr mittags auf rtl oder so geguckt :-)
hatte ähnliche gedanken wie du zu diesem dämlichen crocodile dundee!
aber sein papa hat mit tränen in auge und stimme gesagt: er ist schnell und schmerzlos von uns gegangen....
na dann bin ich ja beruhigt!

2:32 PM  
Blogger Kühles Blondes said...

ach du mist. das macht mich wirklich traurig. ich fand ihn und seine frau tatsächlich erfrischend und habe die sendungen immer gern gesehen.

schade.

2:47 PM  
Blogger Der_grosse_Transzendentale_Steini said...

Nix Glotze, Frau Echse: Radio. Bevor ich Montags mittags RTL gucke, fange ich lieber auch bei paar Giftschlangen.

@Kühles Blondes: Ist doch nur'n Film! Ach nee, doch nicht. Mist.

3:05 PM  
Anonymous AK said...

Watt'n Weichei!
Ich wurde auch schon mal tödlich ins Herz getroffen, aber das gehört nunmal dazu.

3:44 PM  
Blogger Bob said...

Oooohhhhhh... den fand ich nett, den Onkel. Das find ich jetzt echt nicht gut, ne...

6:26 PM  
Blogger Markus Quint said...

Das Tierreich atmet auf, ein Quälgeist weniger.

9:19 PM  
Blogger eyes only said...

ich trauere immernoch.

8:17 PM  

Kommentar veröffentlichen

<< Home